Tag:  Fluggastdaten

18. Mrz 2014
mehr

Martin Ehrenhauser zum NSA-Untersuchungsbericht: “Absage für Snowden-Asyl ist einer Friedensnobelpreisträgerin nicht würdig.”

Ehrenhauser begrüßt Forderung nach Aussetzung des SWIFT- und Safe-Harbour-Abkommens
Straßburg – Soeben stimmte das Plenum in Straßburg über den Abschlussbericht ab, der vergangenen Monat im Innenausschuss (LIBE) beschlossenen wurde. Im Zuge der Enthüllungen durch…


18. Mrz 2014
mehr

Martin Ehrenhauser zu Snowden-Antworten: “Es geht um die Zukunft unseres Demokratieverständnisses!”

Straßburg – Gestern Abend sprachen die Mitglieder des Innenausschusses des EU-Parlaments (LIBE) zum letzten Mal über die Ergebnisse ihrer Untersuchung im NSA-Überwachungsskandal. Nachdem letzten Monat die abschließende Haltung der Abgeordneten in einem gemeinsamen Bericht…


14. Feb 2014
mehr

NSA-Skandal: Was ist das Ergebnis der EU-Parlaments-Untersuchung?

Vergangenen September begann der Sonderuntersuchungsausschusses des EU-Parlaments zum NSA-Skandal. Vorgestern stimmte der Innenausschuss des EU-Parlaments über den Untersuchungsbericht ab. Im März muss noch das Plenum darüber entscheiden.
Doch was genau ist jetzt das vorläufige…


05. Feb 2014
mehr

DerStandard.at: Österreich erhält EU-Mittel zur Überwachung von Flugreisenden

Österreich erhält von der EU Mittel in Höhe von 308.780 Euro für die Überwachung von Flugreisenden. Der unabhängige EU-Abgeordnete Martin Ehrenhauser veröffentlichte am Mittwoch in Straßburg eine Liste der EU-Kofinanzierungsmaßnahmen zum Aufbau eines europäischen…


05. Feb 2014
mehr

Martin Ehrenhauser: Österreich kassiert EU-Fördermittel für Vorratsdatenspeicherung von Reisedaten

Straßburg – Im Dezember 2012 forderte die EU-Kommission die
Mitgliedstaaten auf, Vorschläge für die Kofinanzierung zur Errichtung von Stellen für die Sammlung, Weiterverarbeitung, Analyse und den Austausch von Fluggastdaten (PNR) einzureichen.
Die EU-Kommission hatte…