Medienberichte

Salzburger Nachrichten: Ehrenhauser: Plagiatsvorwürfe entkräftet

Die Plagiatsuntersuchung gegen Martin Ehrenhauser wurde eingestellt. „Die Überprüfung ist der Versuch, die Glaubwürdigkeit von mir als Zeuge im Korruptionsfall Martin zu untergraben“, sagte Ehrenhauser.

Zum Vergrößern Bild anklicken.