MedienberichtePresse

Kronen Zeitung: Ehrenhauser empört: EU-Parlament gegen Snowden

Der Innenausschuss des EU-Parlaments lehnte Sicherheitsgarantien oder gar Asyl für den amerikanischen Whistleblower Edward Snowden ab, der die NSA-Abhörpraktiken öffentlich gemacht hat. Der unabhängige österreichische Abgeordnete Martin Ehrenhauser reagiert empört: „den EU-Abgeordneten fehtl der Mut.“ Den Beitrag finden Sie hier.