Medienberichte

Krone: Dachschaden in Brüssel

Die Decke des EU-Parlaments ist schwer beschädigt. „Ein Holzbalken wies eine doppelte Schwäche auf, zum einen war der Leim zu schwach, weiters befanden sich zu viele Nägel darin. Eigentlich beschämend für so einen Prestigebau“, erklärt Martin Ehrenhauser.

Zum Vergrößern Bild anklicken.