MedienberichtePresse

Krone.at: Schachtel- Berg als Symbol für Hypo-Milliarden

Die Wahlallianz „Europa anders“ um Spitzenkandidat Martin Ehrenhauser ist am 28. April mit einer Aktion vor dem Parlament in den Intensivwahlkampf gestartet. 450 Kartonschachteln, beklebt mit dem Eurozeichen, stapelte das Bündnis auf dem Platz vor dem Hohen Haus auf, um das Volumen deutlich zu machen, das die 18 Milliarden Euro, die die Hypo den Steuerzahler maximal noch kosten könnte, in 100-Euro-Scheinen einnehmen würden. Den gesamten Beitragn finden Sie hier.