Medienberichte

Kleine Zeitung: So versickern die EU-Milliarden

EU-Rechnungshof deckt Skandal bei den EU-Beamten auf. 40 Prozent kassieren Familienbeihilfe doppelt. Neben der nationalen Hilfe erhalten sie auch eine EU-Zulage. „Die Beamten hätten das melden müssen. Der Doppelbezug ist schamlos und rechtswidrig“, schimpft der Europaabgeordnete Martin Ehrenhauser.


Zum Vergrößern Bild anklicken.
Zum Vergrößern Bild anklicken.



Zum Vergrößern Bild anklicken.
Zum Vergrößern Bild anklicken.

Join the discussion