Medienberichte

euractiv.de: Bankdaten-Abkommen vorübergehend in Kraft

Martin Ehrenhauser weist laut dem Nachrichtendienst euractiv.de darauf hin, dass Jonathan Faull, Generaldirektor der EU-Kommission für Justiz, Freiheit und Sicherheit, vergangene Woche vor EU-Abgeordneten erklärt hat, dass die USA bei einer Ablehnung durch das EU-Parlament „Zwangsmittel einsetzen werden, um weiterhin auf anderen Wegen an Informationen zu gelangen“.


Zum Vergrößern Bild anklicken.
Zum Vergrößern Bild anklicken.


Zum Vergrößern Bild anklicken.
Zum Vergrößern Bild anklicken.


Zum Vergrößern Bild anklicken.
Zum Vergrößern Bild anklicken.


Zum Vergrößern Bild anklicken.
Zum Vergrößern Bild anklicken.

Join the discussion