Medienberichte

DERSTANDARD.AT: EU-Wahl – ORF: Freund-Kandidatur ohne Einfluss auf Berichterstattung

Zur Forderung des fraktionslosen EU-Abgeordneten Martin Ehrenhauser nach einer „Abkühlungsphase“ für ehemalige Journalisten, bevor sie in die Politik gehen, meinte Biedermann: „Eine gesetzlich vorgesehene ‚Abkühlphase‘ gibt es im umgekehrten Fall, nämlich dem Wechsel von der Politik in leitende ORF-Funktionen.“ Der gesamte Artikel auf derstandard.at.