BlogGeldroboter

Die Geldroboter auf ARTE

Als ich das Buch die Geldroboter geschrieben hatte, war es immer mein Ziel, dass aus den Geschichten über den automatisierten Börsenhandel ein Dokumentarfilm wird. Der österreichische Filmemacher Friedrich Moser hat gemeinsam mit Daniel Andrew Wunderer diese Idee realisiert. Ich selbst habe am Drehbuch mitgearbeitet. Das Ergebnis kann man derzeit in Deutschland und Frankreich auf ARTE sehen.

Der Film gibt Einblick in die bizarre Welt der Geldroboter, über das absurde Wettrennen um Millisekunden, über die Rekordgewinne der Geldroboter in Zeiten der Finanzkrise, über Manipulation auf Kosten der Sparer und über die Anfänge in den Spielcasinos.

FILM in deutscher Sprache auf ARTE

FILM in französischer Sprache auf ARTE