Medienberichte

Die Ganze Woche: EU verschlampte 5 Milliarden Euro Fördergeld

Eine Prämie für 150 Schafe, die es nicht gibt. Saftige 200.000 Euro für ein Obst-Labor, das in Wirklichkeit ein Wohnhaus ist. Weil die Vergabe von Fördergeld zu wenig kontrolliert wird, versickerten 2011 fünf Milliarden Euro, so der Rechnungshof. „Ich fordere, dass alle Länder verpflichtende Erklärungen über ihre Fördergelder abgeben müssen.“ so Martin Ehrenhauser. Der gesamte Artikel als .pdf.